Druckversion

Werkzeugdatenbank und Magazin/Revolver kopieren

Letzte Änderung: 04.09.2019

Die Werkzeugdatenbank wird gebildet von diesen drei Dateien:

wkzdb, wkzdb.ldb, material.dat

Sie finden alle Dateien im Hauptverzeichnis der Anwenderdaten. Siehe auch Wo finde ich die Anwenderdaten?

Diese drei Dateien kopieren Sie aus der alten Installation in die neue und überschreiben dabei die Daten, die bei der Auslieferung standardmäßig dabei sind. Die Werkzeugdaten sind "aufwärtskompatibel", so dass Sie problemlos die Werkzeugdatenbank einer V4.x oder V5.x in die V6.0 oder in SYMplus plusCARE™ überspielen können.

Außerdem brauchen Sie noch die Magazin- bzw. Revolverdateien, die auf die Werkzeugdatenbank verweisen. Diese haben die Endung *.rv1 und liegen üblicherweise in einem Unterordner der Anwenderdaten.

Im Drehen: ..\DATASD\DATA\REVOLVER Im Fräsen: ..\DATASF\DATA\MAGAZIN

Achtung: Es genügt nicht, nur die Revolver- bzw. Magazindateien zu kopieren, da diese lediglich auf die eigentlichen Werkzeugdaten in der Datenbank verweisen.


Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?
 
Ja
 
Nein
Vielen Dank für Ihre Bewertung!